Stabgeflechtbänder

Unsere Stabgeflechtbänder finden in den unterschiedlichsten Anwendungen ihren Einsatz zum Transport von leichten und mittelschweren Produkten. Jedoch ist das Haupteinsatzgebiet die Lebensmittelindustrie.

Material:

  • Federstahldraht
  • Edelstahl poliert Nr.: 1.4310 AISI 302
  • Edelstahl mattiert
  • Drahtstärke: 0,90 mm bis 2,80 mm
  • Material der Zahnkränze: PA 6, POM, PEEK oder VA

Eigenschaften:

  • große offene Geflechtstruktur
  • sehr gute Reinigungsmöglichkeiten
  • hohe Flexibilität
  • wartungsfreier Bandablauf
  • geringes Eigengewicht

Antrieb:

Der Antrieb erfolgt durch speziell gefertigte Zahnkränze, die auf den jeweiligen Gurt abgestimmt sind. Dies gewährleistet einen exakten und wartungsfreien Bandlauf durch verzahnte Antriebswalzen und genutete Umlenkwalzen.

Kurvengängige Stabgeflechtbänder:

  • Kurvenbandanlagen 90 Grad / 180 Grad
  • sowie weitere Anwendungsgebiete die individuell vom Kunden angefordert werden

Anwendungen:

  • Schokoladenindustrie
  • Gebäckindustrie
  • Backwarenindustrie
  • Geflügelverarbeitung
  • Fleischverarbeitung
  • Fischindustrie

Einsatzgebiete:

  • Schokoladenüberziehanlage
  • Nass-/ Trockenpanieranlage
  • friteusenanlagen best. aus Ober- und Unterband
  • Textiltrocknungsanlage
  • Gebäckanlage
  • Ofengurt
  • Schrumpftunnelanlagen
  • Leiterplattentransport
  • Tunnelfrostanlagen

Verbindungsart:

  • durch Einflechten eines Stabes
  • durch Verbindungshülsen in der Länge von 25 mm bis 75 mm

Zur Angebotsanfrage

Für Stabgeflechtbänder mit Zahnradkante

Zur Angebotsanfrage

Für Stabgeflechtbänder ohne Zahnradkante

© 2018 Schöne Transportbänder GmbH | Waldemarstr. 33 A - 10999 Berlin | Design71
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok